Kostenüberblick
Weitere Informationen zu mindTV
MEHR INFOS
erhalten Sie hier:
Schüchternheit, geringes Selbstwertgefühl, Zurückgezogenheit Phobien, Schulphobie, Zahnarztphobie Daumenlutschen, Nägel kauen, Knirschen Innerliche Unruhe, Nervöse Ticks Lernschwierigkeiten, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisprobleme Schwierigkeiten mit Beziehungsaufbau, Sozialkompetenz Schlaflosigkeit und Schlafstörungen Hyperaktivität, Aggressivität  
Stottern, Ängste, Zwänge Bettnässen Alpträume Essstörungen und Nahrungsprobleme Mobbing Kaupeln oder Ritzen Heuschnupfen und vieles mehr
 Drucken Flyer
HYPNOKIDS ®   UND MINDTV KANN IHREM KIND BEI FOLGENDEN THEMEN HELFEN
TERMIN VEREINBAREN
HypnoKids ®    ist   so   erfolgreich,   weil   Kinder   ein   natürliches Verlangen    nach    neuen    Erfahrungen    und    Ideen    haben. Unterstützt    und    vereinfacht    wird    der    Prozess    durch    die Visualisierungsmethode von mindTV. Mit   mindTV   werden   innert   kürzester   Zeit   Verbesserungen erzielt,    ohne    dabei    Ihr    Kind    mental    oder    körperlich    zu belasten.   Die   Arbeit   mit   Kindern   macht   speziell   viel   Freude, da   bei   Kindern   rasch   Fortschritte   spür-   und   sichtbar   werden. Kinder    gehen    die    oft    ernsten    Themen    trotzdem    auch spielerisch   an.   Sie   lernen   schon   von Anfang   an   die   Hypnose zu    schätzen    und    stehen    ihr    auch    offen    und    wertneutral gegenüber. Kinder   und   Jugendliche   haben   es   heute   wirklich   nicht   leicht. Konstante      Reizüberflutung,      hohe      Erwartungen      und verschiedene      Konflikte      im      Umfeld      machen      jungen Menschen   zu   schaffen.   In   fast   jeder   Klasse   gibt   es   Kinder, die         an         Konzentrations-         oder         Lernproblemen, Mathematikblockaden,   Prüfungsangst   oder   Mobbing   leiden. Diesen    Kindern    werden    häufig    Medikamente    verabreicht oder sie gehen jahrelang zur Therapie. Ängste,    Zwänge,    kein    Selbstvertrauen    oder    Bettnässen gehören    ebenfalls    zu    den    Themen,    mit    denen    man    als Hypnosetherapeut    regelmässig    konfrontiert    wird.    mindTV erzielt    in    2    –    4    Hypnosesitzungen    schnelle,    nachhaltige Resultate,   ohne   das   Kind   dabei   zu   belasten.   Das   Potential, jungen Menschen mit Hypnosetherapie zu helfen, ist riesig. Kämpft   ihr   Kind   mit   Sorgen,   Ängsten,   Phobien   oder   anderen Schwierigkeiten?   Sie   möchten   unbedingt   verhindern,   dass ihr   Kind   diese   ins   Erwachsenenalter   mitnimmt?   Wenn   ja, kann   die   Methode   mindTV   eine   wirkungsvolle   Lösung   für   Ihr Kind     sein.     Hypnose     (HypnoKids ®      und     mindTV)     wird erfolgreich           eingesetzt,           um           hunderte           von Verhaltensstörungen,    Sorgen    und    Ängste    zu    behandeln. Kinder   und   Jugendliche   reagieren   besonders   gut   auf   diese Art     Hypnose     und     es     lassen     sich     damit     erstaunliche Ergebnisse erzielen. Mittels     packenden     Geschichten,     Visualisierungen     und fantasievollen   Rollenspielen   werden   Kinder   ab   4   Jahren   bei mir      auf      eine      besondere      Reise      in      ihr      eigenes Unterbewusstsein   mitgenommen,   denn   hier,   tief   im   Inneren liegen die Symptome und deren Prägungen verborgen.
   LITERATURHINWEISE
ERZIEHUNG  
EMPFEHLUNGEN
Die folgenden Literaturhinweise sind Empfehlungen für eine kleine Auswahl von Büchern zum Themenbereich Erziehung.

   SELBSTHYPNOSE FÜR KIDS

   ELTERNBERATUNG  

Schulstress, Umwelteinflüsse, Hektik, all dem begegnen unsere Kinder täglich. Kinder reagieren verschiedentlich darauf. Im Selbsthypnose Workshop lernen die Kinder sich besser zu spüren und wieder zur Ruhe zu kommen, ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken. Kinder sind sehr empfänglich für Hypnose. Sie lieben Fantasiereisen, da sie selbst noch sehr oft in Tagträumen verweilen, können sie schnell und mühelos in eine Art Trance gleiten. Mit angepassten Geschichten können Prozesse eingeleitet werden, die das Unterbewusstsein positiv beeinflussen. Selbsthypnose   ist   eine   hocheffiziente   Lösung,   falls   ihr   Kind Angst   vor   einem   bevorstehenden   Arztbesuch,   Zahnarzt   oder einem   chirurgischen   Eingriff   hat.   Angst   vor   Schmerzen   oder Prüfungsangst    hat.    Das    Gefühl    der    Hilflosigkeit    können solche   Ereignisse   noch   traumatischer   erscheinen   lassen.   Ihr Kind   kann   diese   einfache   und   äusserst   wirkungsvolle Technik in   einem   einzelnen   Workshop   erlernen.   Damit   erlangt   es   die mentale    Fähigkeit,    Ängste    und    Schmerzen    und    anderes selber zu reduzieren.
 Drucken Flyer Selbsthypnose für Kids
ERZIEHUNGSKONFLIKTE
Junge   Eltern   werden   überhäuft   von   guten   Ratschlägen,   Tipps und   Erziehungsbüchern.   Das   Leben   wird   durch   die   Kinder   auf den   Kopf   gestellt.   Beruf,   Familie,   Hobby   und   Freizeit   müssen organisiert    und    koordiniert    werden.    Stress    und    Ungeduld entstehen,   was   von   den   Kindern   durch   Gehorsam   abgebaut werden soll. Ein fataler Irrtum. Eltern    oder    angehende    Eltern    können    sich    in    zahlreichen Büchern   Informationen   besorgen   wie   die   Kinder   am   besten „erzogen“      werden      sollten.      Bei      der      „Erziehung“      oder Zurechtweisung     sind     es     manchmal     unglaublich     kleine Bemerkungen     oder     Handlungen,     die     die     Kinder     in     ein Ungleichgewicht   der   Gefühlswelt   bringen.   Für   mich   persönlich ist    das    Wort    ERZIEHUNG    nicht    besonders    passend.    Ich brauche   lieber   das   Wort   begleiten.   Erziehen   sagt   schon   genug aus.   Ich   denke,   dass   man   die   Kinder   besser   begleiten   sollte und   sich   dieses   Wort   einprägt,   es   lässt   mehr   Raum.   Auch beim   Begleiten   setzt   man   übrigens   Grenzen.   Nicht   dass   man jetzt   meint,   es   habe   etwas   mit   der   antiautoritären   Erziehung zu tun. In   der   Hypnose   wird   immer   wieder   aufgezeigt,   was   Eltern   in gutem     Wissen     und     Gewissen     den     Kindern     unbewusst mitgeben.     Diese     Prägungen     tragen     die     Kinder     bis     ins Erwachsenenalter.    Da    die    Kinder    bis    ca.    6    Jahre    keine kritische      Instanz      besitzen,      gelangt      alles      direkt      ins Unterbewusstsein.   Diese   negativen   Prägungen   können   sich zu    grösseren    Problemen    im    Erwachsenenalter    entfalten. Falsch   entstandene   Gefühle   können   verhindert   werden,   wenn sich   Eltern   bewusst   sind,   dass   jede   Handlung   aus   Sicht   der Erwachsenen ganz anders beim Kind ankommt und wirkt. Machen   sie   es   anders   und   lassen   sie   sich   beraten.   Manchmal sind   es   Kleinigkeiten,   die   grosses   bewirken.   Informieren   Sie sich    über    die    BEGLEITUNG    DER    KINDER,    und    vor    allem über   den   Sprachgebrauch,   die   ihre   Kinder   richtig   verstehen und einordnen können.
TERMIN VEREINBAREN
EINE ELTERNBERATUNG ÜBER ERZIEHUNGSKONFLIKTE HILFT.
MACHEN SIE ES ANDERS UND LASSEN SIE SICH BERATEN.

   HYPNOKIDS

®

  UND MINDTV

+41 (0)76 570 47 66
Impressum Datenschutz mhypnose Mirjam Hug   Dipl zertifizierte Hypnosetherapeutin VSH / NGH

   ELTERNBERATUNG  

   SELBSTHYPNOSE FÜR KIDS

Kostenüberblick
   LITERATURHINWEISE
ERZIEHUNG  
EMPFEHLUNGEN
Die folgenden Literaturhinweise sind Empfehlungen für eine kleine Auswahl von Büchern zum Themenbereich Erziehung.
 Drucken Flyer
HYPNOKIDS ®   UND MINDTV KANN IHREM KIND BEI FOLGENDEN THEMEN HELFEN
TERMIN VEREINBAREN

   HYPNOKIDS

®

  UND MINDTV

HypnoKids ®    ist   so   erfolgreich,   weil   Kinder   ein   natürliches   Verlangen   nach   neuen   Erfahrungen   und   Ideen   haben.   Unterstützt   und vereinfacht wird der Prozess durch die Visualisierungsmethode von mindTV. Mit   mindTV   werden   innert   kürzester   Zeit   Verbesserungen   erzielt,   ohne   dabei   Ihr   Kind   mental   oder   körperlich   zu   belasten.   Die Arbeit   mit   Kindern   macht   speziell   viel   Freude,   da   bei   Kindern   rasch   Fortschritte   spür-   und   sichtbar   werden.   Kinder   gehen   die   oft ernsten   Themen   trotzdem   auch   spielerisch   an.   Sie   lernen   schon   von   Anfang   an   die   Hypnose   zu   schätzen   und   stehen   ihr   auch offen und wertneutral gegenüber. Kinder   und   Jugendliche   haben   es   heute   wirklich   nicht   leicht.   Konstante   Reizüberflutung,   hohe   Erwartungen   und   verschiedene Konflikte   im   Umfeld   machen   jungen   Menschen   zu   schaffen.   In   fast   jeder   Klasse   gibt   es   Kinder,   die   an   Konzentrations-   oder Lernproblemen,    Mathematikblockaden,    Prüfungsangst    oder    Mobbing    leiden.    Diesen    Kindern    werden    häufig    Medikamente verabreicht oder sie gehen jahrelang zur Therapie. Ängste,   Zwänge,   kein   Selbstvertrauen   oder   Bettnässen   gehören   ebenfalls   zu   den   Themen,   mit   denen   man   als   Hypnosetherapeut regelmässig   konfrontiert   wird.   mindTV   erzielt   in   2   –   4   Hypnosesitzungen   schnelle,   nachhaltige   Resultate,   ohne   das   Kind   dabei   zu belasten. Das Potential, jungen Menschen mit Hypnosetherapie zu helfen, ist riesig. Kämpft   ihr   Kind   mit   Sorgen,   Ängsten,   Phobien   oder   anderen   Schwierigkeiten?   Sie   möchten   unbedingt   verhindern,   dass   ihr   Kind diese   ins   Erwachsenenalter   mitnimmt?   Wenn   ja,   kann   die   Methode   mindTV   eine   wirkungsvolle   Lösung   für   Ihr   Kind   sein.   Hypnose (HypnoKids ®    und   mindTV)   wird   erfolgreich   eingesetzt,   um   hunderte   von   Verhaltensstörungen,   Sorgen   und   Ängste   zu   behandeln. Kinder   und   Jugendliche   reagieren   besonders   gut   auf   diese   Art   Hypnose   und   es   lassen   sich   damit   erstaunliche   Ergebnisse erzielen. Mittels   packenden   Geschichten,   Visualisierungen   und   fantasievollen   Rollenspielen   werden   Kinder   ab   4   Jahren   bei   mir   auf   eine besondere   Reise   in   ihr   eigenes   Unterbewusstsein   mitgenommen,   denn   hier,   tief   im   Inneren   liegen   die   Symptome   und   deren Prägungen verborgen.
Schüchternheit, geringes Selbstwertgefühl, Zurückgezogenheit Phobien, Schulphobie, Zahnarztphobie Daumenlutschen, Nägel kauen, Knirschen Innerliche Unruhe, Nervöse Ticks Lernschwierigkeiten, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisprobleme Schwierigkeiten mit Beziehungsaufbau, Sozialkompetenz Schlaflosigkeit und Schlafstörungen Hyperaktivität, Aggressivität  
Stottern, Ängste, Zwänge Bettnässen Alpträume Essstörungen und Nahrungsprobleme Mobbing Kaupeln oder Ritzen Heuschnupfen und vieles mehr
Schulstress, Umwelteinflüsse, Hektik, all dem begegnen unsere Kinder täglich. Kinder reagieren verschiedentlich darauf. Im Selbsthypnose Workshop lernen die Kinder sich besser zu spüren und wieder zur Ruhe zu kommen, ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken. Kinder sind sehr empfänglich für Hypnose. Sie lieben Fantasiereisen, da sie selbst noch sehr oft in Tagträumen verweilen, können sie schnell und mühelos in eine Art Trance gleiten. Mit angepassten Geschichten können Prozesse eingeleitet werden, die das Unterbewusstsein positiv beeinflussen. Selbsthypnose    ist    eine    hocheffiziente    Lösung,    falls    ihr    Kind   Angst    vor    einem    bevorstehenden   Arztbesuch,    Zahnarzt    oder    einem chirurgischen   Eingriff   hat.   Angst   vor   Schmerzen   oder   Prüfungsangst   hat.   Das   Gefühl   der   Hilflosigkeit   können   solche   Ereignisse   noch traumatischer   erscheinen   lassen.   Ihr   Kind   kann   diese   einfache   und   äusserst   wirkungsvolle   Technik   in   einem   einzelnen   Workshop erlernen. Damit erlangt es die mentale Fähigkeit, Ängste und Schmerzen und anderes selber zu reduzieren.
 Drucken Flyer Selbsthypnose für Kids
ERZIEHUNGSKONFLIKTE
Junge   Eltern   werden   überhäuft   von   guten   Ratschlägen,   Tipps   und   Erziehungsbüchern.   Das   Leben   wird   durch   die   Kinder   auf   den   Kopf gestellt.   Beruf,   Familie,   Hobby   und   Freizeit   müssen   organisiert   und   koordiniert   werden.   Stress   und   Ungeduld   entstehen,   was   von   den Kindern durch Gehorsam abgebaut werden soll. Ein fataler Irrtum. Eltern   oder   angehende   Eltern   können   sich   in   zahlreichen   Büchern   Informationen   besorgen   wie   die   Kinder   am   besten   „erzogen“   werden sollten.   Bei   der   „Erziehung“   oder   Zurechtweisung   sind   es   manchmal   unglaublich   kleine   Bemerkungen   oder   Handlungen,   die   die   Kinder   in ein   Ungleichgewicht   der   Gefühlswelt   bringen.   Für   mich   persönlich   ist   das   Wort   ERZIEHUNG   nicht   besonders   passend.   Ich   brauche   lieber das   Wort   begleiten.   Erziehen   sagt   schon   genug   aus.   Ich   denke,   dass   man   die   Kinder   besser   begleiten   sollte   und   sich   dieses   Wort einprägt,   es   lässt   mehr   Raum.   Auch   beim   Begleiten   setzt   man   übrigens   Grenzen.   Nicht   dass   man   jetzt   meint,   es   habe   etwas   mit   der antiautoritären Erziehung zu tun. In   der   Hypnose   wird   immer   wieder   aufgezeigt,   was   Eltern   in   gutem   Wissen   und   Gewissen   den   Kindern   unbewusst   mitgeben.   Diese Prägungen   tragen   die   Kinder   bis   ins   Erwachsenenalter.   Da   die   Kinder   bis   ca.   6   Jahre   keine   kritische   Instanz   besitzen,   gelangt   alles   direkt ins    Unterbewusstsein.    Diese    negativen    Prägungen    können    sich    zu    grösseren    Problemen    im    Erwachsenenalter    entfalten.    Falsch entstandene   Gefühle   können   verhindert   werden,   wenn   sich   Eltern   bewusst   sind,   dass   jede   Handlung   aus   Sicht   der   Erwachsenen   ganz anders beim Kind ankommt und wirkt. Machen   sie   es   anders   und   lassen   sie   sich   beraten.   Manchmal   sind   es   Kleinigkeiten,   die   grosses   bewirken.   Informieren   Sie   sich   über   die BEGLEITUNG DER KINDER, und vor allem über den Sprachgebrauch, die ihre Kinder richtig verstehen und einordnen können.
TERMIN VEREINBAREN
EINE ELTERNBERATUNG ÜBER ERZIEHUNGSKONFLIKTE HILFT.
Weitere Informationen zu mindTV erhalten Sie hier:
MEHR INFOS
MACHEN SIE ES ANDERS UND LASSEN SIE SICH BERATEN.
+41 (0)76 570 47 66
Impressum Datenschutz
mhypnose Mirjam Hug Dipl zertifizierte Hypnosetherapeutin VSH / NGH