MÖGLICHKEITEN
TERMIN VEREINBAREN

STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS

Viele Krankheiten würden gar nicht erst ausbrechen, wenn das körpereigene Immunsystem gestärkt würde und genügend Kraft entwickeln könnte. Entstandene Krankheitsbilder können sich durch ein geschwächtes Immunsystem verschlechtern, Organe können erkranken und zu langanhaltenden oder chronischen Leiden führen. Visualisierte Bilder können Nachrichten an das Gehirn senden, dieses leitet es an das Immunsystem weiter. Dadurch kann das Immunsystem positiv beeinflusst werden. Es gibt viele Studien, die dies bestätigen. Mehr kann man über die Psychoneuroimmunologie erfahren, die sich damit beschäftigt wie die Wechselwirkung der Psyche, die des Nervensystems und des Immunsystems, funktioniert. Mittels Hypnose können Sie durch die Imagination, mit dessen Bilder über das Unterbewusstsein direkten Zugang zum Immunsystem erhalten und sozusagen mit ihm 'kommunizieren“. Auf diesem Weg visualisieren Sie Abwehrkräfte, die Sie in das Unterbewusstsein verankern. Gemeinsam suchen wir nach den passenden geistigen Bildern, die zum einen das Problem und zum anderen die Kräfte die dagegen aufgeboten werden, darstellen. Beispielsweise kann man sich eine Kugel vorstellen die wie ein Schwamm funktioniert, in der Farbe, die einen heilenden Charakter hat. Diese Kugel wird nun an den Stellen im Körper visualisiert, nämlich dort wo die Beschwerden sind. Dies kann durch das Einatmen geschehen. Jetzt kann die Kugel die Beschwerden aufsaugen. Die heilende Farbe aber zurück lassen. Beim Ausatmen wird diese Kugel mit den aufgenommenen negativen Energien der betroffenen Stellen wieder aus dem Körper entfernt. Das sind immer selbstgemachte Vorstellungen, die nicht von mir kommen, ich leite Sie lediglich an, um in diesen Prozess einsteigen zu können. Diese Visualisierungen werden fest im Unterbewusstsein verankert, somit kann das Immunsystem kraftvoll der Gesundung beitragen. Jeder weitere Tag wird Ihnen Stärke und Vitalität schenken. Ihre Zuversicht und auch das Selbstvertrauen kehren zurück, weil Sie selbst aktiv werden können.
Dass man durch Hypnose auch die Selbstheilungskräfte aktivieren kann, ist längst bekannt. Der Körper hat ein eigenes Abwehrsystem, dass das Eindringen von Krankheitserregern verhindern soll. Dieses Programm läuft im Hintergrund eines jeden Menschen ab und bildet eine Schutzfunktion. Ist das körpereigene Immunsystem jedoch geschwächt, ebnet es den Weg für Krankheiten. Eine Schwächung des Immunsystems kann viele Auslöser haben, wie beispielsweise Umwelteinflüsse, dauerhafter Stress, seelische Anspannung, ungesunde Lebensführung oder auch schlechte Ernährung. Dabei kann das Immunsystem in zwei Richtungen reagieren, entweder durch eine Schwächung und demzufolge mit mangelnder Abwehr oder durch eine Überreaktion beispielsweise mit einer Unverträglichkeit oder einer Allergie. Es ist daher wichtig, das Immunsystem positiv zu beeinflussen und die in jedem Menschen vorhandenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. In der Hypnose wird mit der Imagination stärkender Bilder gearbeitet, die über das Unterbewusstsein als Nachricht an das Gehirn und über das Hormonsystem an das Nervensystem gesendet werden. Das ermöglicht die Einflussnahme auf das Immunsystem. Die auf diesem Weg visualisierte Abwehrkraft und Selbstheilungskraft wird im Unterbewusstsein verankert und sorgt für eine entsprechende Stärkung. Sie werden sich wieder vital fühlen.
TERMIN VEREINBAREN
STRESS ABBAUEN, KRAFT TANKEN, IMMUNSYSTEM STÄRKEN!
Sie erfahren eine tiefe Entspannung und koppeln sich vorübergehend von den Sorgen des Alltags ab. Sie bauen Stress ab. Sie sammeln neue Kräfte und tanken Energie für den Alltag. Sie nehmen eine Auszeit und fokussieren sich auf Ihre ureigenen Bedürfnisse und Kräfte. Durch die Muskelentspannung gönnen Sie Ihrem Körper Erholung und Regeneration. Ihre Abwehrkräfte werden gestärkt und sie sind weniger anfällig für Krankheiten. Körper, Geist und Seele, das Dreieck des gesunden Menschen, werden in Harmonie gebracht. Sie fühlen sich rundherum einfach wohl!
MIT HYPNOSE DIE SELBSTHEILUNGSKRÄFTE AKTIVIEREN
SICH STÄRKEN MITTELS SELBSTHYPNOSE
Um den Effekt zu verstärken und Ihnen die Möglichkeit zu geben, dauerhaft an der Stärkung Ihres Immunsystems zu arbeiten, können Sie die Selbsthypnose erlernen. Mit diesem Instrument werden Sie in der Lage sein, unabhängig vom Hypnotiseur und immer dann, wann Sie es für nötig halten bzw. die Zeit dazu haben, aktiv Ihr Immunsystem zu stärken.

SELBSTHEILUNGSKRÄFTE

AKTIVIEREN

+41 (0)76 570 47 66
Impressum Datenschutz mhypnose Mirjam Hug   Dipl zertifizierte Hypnosetherapeutin VSH / NGH  Rorschacherstrasse 21, 9000 St. Gallen Flawilerstrasse 19, 9200 Gossau SG Bosshardengässchen 1, 8400 Winterthur
MÖGLICHKEITEN
TERMIN VEREINBAREN
Viele Krankheiten würden gar nicht erst ausbrechen, wenn das körpereigene Immunsystem gestärkt würde und genügend Kraft entwickeln könnte. Entstandene Krankheitsbilder können sich durch ein geschwächtes Immunsystem verschlechtern, Organe können erkranken und zu langanhaltenden oder chronischen Leiden führen. Visualisierte Bilder können Nachrichten an das Gehirn senden, dieses leitet es an das Immunsystem weiter. Dadurch kann das Immunsystem positiv beeinflusst werden. Es gibt viele Studien, die dies bestätigen. Mehr kann man über die Psychoneuroimmunologie erfahren, die sich damit beschäftigt wie die Wechselwirkung der Psyche, die des Nervensystems und des Immunsystems, funktioniert. Mittels Hypnose können Sie durch die Imagination, mit dessen Bilder über das Unterbewusstsein direkten Zugang zum Immunsystem erhalten und sozusagen mit ihm 'kommunizieren“. Auf diesem Weg visualisieren Sie Abwehrkräfte, die Sie in das Unterbewusstsein verankern. Gemeinsam suchen wir nach den passenden geistigen Bildern, die zum einen das Problem und zum anderen die Kräfte die dagegen aufgeboten werden, darstellen. Beispielsweise kann man sich eine Kugel vorstellen die wie ein Schwamm funktioniert, in der Farbe, die einen heilenden Charakter hat. Diese Kugel wird nun an den Stellen im Körper visualisiert, nämlich dort wo die Beschwerden sind. Dies kann durch das Einatmen geschehen. Jetzt kann die Kugel die Beschwerden aufsaugen. Die heilende Farbe aber zurück lassen. Beim Ausatmen wird diese Kugel mit den aufgenommenen negativen Energien der betroffenen Stellen wieder aus dem Körper entfernt. Das sind immer selbstgemachte Vorstellungen, die nicht von mir kommen, ich leite Sie lediglich an, um in diesen Prozess einsteigen zu können. Diese Visualisierungen werden fest im Unterbewusstsein verankert, somit kann das Immunsystem kraftvoll der Gesundung beitragen. Jeder weitere Tag wird Ihnen Stärke und Vitalität schenken. Ihre Zuversicht und auch das Selbstvertrauen kehren zurück, weil Sie selbst aktiv werden können.

STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS

Dass man durch Hypnose auch die Selbstheilungskräfte aktivieren kann, ist längst bekannt. Der Körper hat ein eigenes Abwehrsystem, dass das Eindringen von Krankheitserregern verhindern soll. Dieses Programm läuft im Hintergrund eines jeden Menschen ab und bildet eine Schutzfunktion. Ist das körpereigene Immunsystem jedoch geschwächt, ebnet es den Weg für Krankheiten. Eine Schwächung des Immunsystems kann viele Auslöser haben, wie beispielsweise Umwelteinflüsse, dauerhafter Stress, seelische Anspannung, ungesunde Lebensführung oder auch schlechte Ernährung. Dabei kann das Immunsystem in zwei Richtungen reagieren, entweder durch eine Schwächung und demzufolge mit mangelnder Abwehr oder durch eine Überreaktion beispielsweise mit einer Unverträglichkeit oder einer Allergie. Es ist daher wichtig, das Immunsystem positiv zu beeinflussen und die in jedem Menschen vorhandenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. In der Hypnose wird mit der Imagination stärkender Bilder gearbeitet, die über das Unterbewusstsein als Nachricht an das Gehirn und über das Hormonsystem an das Nervensystem gesendet werden. Das ermöglicht die Einflussnahme auf das Immunsystem. Die auf diesem Weg visualisierte Abwehrkraft und Selbstheilungskraft wird im Unterbewusstsein verankert und sorgt für eine entsprechende Stärkung. Sie werden sich wieder vital fühlen.
TERMIN VEREINBAREN
STRESS ABBAUEN, KRAFT TANKEN, IMMUNSYSTEM STÄRKEN!
Sie erfahren eine tiefe Entspannung und koppeln sich vorübergehend von den Sorgen des Alltags ab. Sie bauen Stress ab. Sie sammeln neue Kräfte und tanken Energie für den Alltag. Sie nehmen eine Auszeit und fokussieren sich auf Ihre ureigenen Bedürfnisse und Kräfte. Durch die Muskelentspannung gönnen Sie Ihrem Körper Erholung und Regeneration. Ihre Abwehrkräfte werden gestärkt und sie sind weniger anfällig für Krankheiten. Körper, Geist und Seele, das Dreieck des gesunden Menschen, werden in Harmonie gebracht. Sie fühlen sich rundherum einfach wohl!
MIT HYPNOSE DIE SELBSTHEILUNGSKRÄFTE AKTIVIEREN
SICH STÄRKEN MITTELS SELBSTHYPNOSE
Um den Effekt zu verstärken und Ihnen die Möglichkeit zu geben, dauerhaft an der Stärkung Ihres Immunsystems zu arbeiten, können Sie die Selbsthypnose erlernen. Mit diesem Instrument werden Sie in der Lage sein, unabhängig vom Hypnotiseur und immer dann, wann Sie es für nötig halten bzw. die Zeit dazu haben, aktiv Ihr Immunsystem zu stärken.

SELBSTHEILUNGSKRÄFTE AKTIVIEREN

+41 (0)76 570 47 66
Impressum Datenschutz
mhypnose Mirjam Hug Dipl zertifizierte Hypnosetherapeutin VSH / NGH